Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach unten

Stellt Kinect und Playstation Move eine Konkurrenz für Nintendo's Wii Bewegungsteuerung dar?

38% 38% 
[ 13 ]
32% 32% 
[ 11 ]
29% 29% 
[ 10 ]
 
Stimmen insgesamt : 34

Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Do Jun 17, 2010 10:50 am

An der E3 ist ja nicht nur Nintendo vertreten, das heisst, auch Microsoft mit der XBOX 360 und Sony mit der PS3.
Jetzt wurde bekannt gegeben, dass die "neue" XBOX 360 sprich die überarbeitete Version Kinect (früher unter dem Projektnamen Natal bekannt gewesen) unterstützt. Also Bewegungen mit einer Art "Videokamera" erfasst und diese im Spiel umsetzt. Aber seht selbst den Kinect Trailer:



Nicht nur Microsoft kontert mit Bewegungssteuerung auch Sony zieht nach mit Playstation Move funktioniert ähnlich wie bei der Wii.
Desweiteren setzten die Hersteller auf 3D Technik, nur leider finde ich persönlich, dass die neuen 3D Fernseher noch zu wenig ausgereift sind. Trotzdem möchten Sony und Microsoft in absehbarer Zeit 3D Spiele herausbringen, die wahrscheinlich erstmal nur mit ner 3D Brille spielbar sind.
Da gefällt mir de 3DS besser ;D

Dennoch möchte ich mal eure Meinung hören, könnte die neue Bewegungssteuerung Konkurrenz für Nintendo sein?

Naja, ich glaube Kinect stösst vermutlich auch an Grenzen, ich glaube in dem Video wird ein wenig übertrieben, dass das so reibungslos funktioniert. Dennoch wird die Bewegungsteuerung von MS vermutlich nicht gerade die Hardcorezocker ansprechen aber wir werden sehen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Luigikid am Do Jun 17, 2010 10:27 pm

Ich habe letztens bei ner Sony veranstaltung zugesehen, Playstation Move kann wenn Wii nicht aufpasst sie aus dem Rennen werfen, aber die Sony PS3 wird nicht umsonst die Beste Konsole der Welt genannt.

Bei Project Natal bin ich Skeptisch, ich habe gehört, dass Microsoft angezeigt wurde weil die Spiele schwarze Leute nicht erkennen können o.0 Wie Rassistisch!
avatar
Luigikid
Admin

Anzahl der Beiträge : 5937
Anmeldedatum : 05.04.10
Alter : 22
Ort : Racoon City

http://supermario.forumieren.eu

Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Di Nov 09, 2010 8:12 pm

MS wird sich noch ganz schon die Finger an Kinect, ehemals Natal verbrennen. Erstens die eklatanten Probleme, teilweise werden Leute mit Brille nicht erkannt, und zweitens wird versucht ein bissig gesagt aufgemöbeltes Eyetoy als Weltinvovation für nen extremem Preis zu verkaufen.




















Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Kinekt

Beitrag  Gast am Mo Jan 03, 2011 4:43 pm

Ihc wette wenn nintendo einnen pc macht dann is das der beste oder Question
















[/quote] Smile Smile Smile Smile Smile Smile Question

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mo Jan 03, 2011 6:28 pm

Glaub ich kaum,Computer an sich vielleicht ja,aber Betriebssystem nein,da kann und wird niemand Microsoft verdrängen können

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mo Jan 03, 2011 8:23 pm

Kinect und Move sind eine Konkurrenz zur Wii, wie an den Verkauszahlen deutlich wird.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mo Jan 03, 2011 9:02 pm

Also ich bin der Typ der Nintendo einfach nur respektiert.
Deswegen denke ich auch kaum das Playstation Move die Wii aus dem Rennen werfen kann denn: Denkt mal nach: Wird es genau so erfolgreiche Spiele für das Playstation Move geben wie für die Wii?Spiele für Sonys Edelkonsole sind meistens nur auf Grafik ausgelegt und nicht auf ein Super Spielerlebnis.Soviel Technik Sony auch nachlegt Nintento wird sich nicht besiegen lassen denn Nintendo rückt immer wieder mit neuen Spielerlebnissen und Remakes nach siehe NSMBW und DKCR).
Deswegen sage ich NEIN- Nintendo wird sich nicht das Wasser reichen lassen!
Zu Kinect: Nein...denn die Steuerng damit ist HAMMERSCHLECHT wie ich finde und geht nicht so flott voran wie bei der Wii.
Ausserdem wird mit Kinect schon sehr heftig gehackt das müsst ihr sehen was man damit machen kann.
Mein Fazit: Nintendo ist und bleibt führend auch wenn Super Mario Allstars jetzt nicht das beste ist was je produziert wurde.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mo Jan 03, 2011 9:05 pm


Die Verkaufszahlen der Wii belegen eindeutig, dass Move + Kinect keine Chance haben, sie einzuholen.
Und doch verkauft sich das Zeug viel zu gut. Es gibt tatsächlich Leute die diesen Wii-Abklatsch (zumindest Move) kaufen.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mo Jan 03, 2011 9:46 pm

Ich würde mir Move kaufen,wenn ich eine PS3 hätte, nur die kauf ich schon rein aus Prinzip nicht Wink

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mo Jan 03, 2011 9:55 pm

Ich gebe zu, ernstzunehmend sind Kinect und Move nicht, dennoch sind das Konkurrenten. Und bis sie die Wii eingeholt haben, hat Nintendo schon längst die neue Heimkonsole angekündigt.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mo Jan 03, 2011 10:07 pm

Sony und Microsoft haben bei der Bewegungssteuerung einfach verpenbt,dass was Nintendo mit der Wii erreicht hat schaffen die nicht.Nintendo ist seiner Zeit vorraus und wird es auch bleiben weil das nur Kopien sind,die längst nicht mehr Innovativ sind.Ich war erst neulich im Media Markt.Hab zwar statt mit dem Kinect Gran Turismo 5 gespielt (is echt ein Hammer Game),aber ich habe mit einem Auge immer rüber geschielt,wenn welche mit Kinect gespielt haben und das beeindruckt mich nicht.Kinect: FAIL!

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mo Jan 03, 2011 10:09 pm

Kinect wird jetzt eher interessant für Programmierer. Man hat es jetzt bereits geschafft, mit Kinect den Computer zu steuern, oder das alte Super Mario Bros damit zu zocken.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Do Jan 06, 2011 6:41 pm

Du meinst für Hacker.....und ja es stimmt man kann sich mit Kinect Nadelbilder von sich selbst machen , einen Touch Fernseher bauen und vieles mehr. Wenn ich das könnte dann würde ich mir auch Kinect holen (und ne XBOX360 hab nämlich keine)

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Do Jan 06, 2011 7:28 pm

Luigikid schrieb:Ich habe letztens bei ner Sony veranstaltung zugesehen, Playstation Move kann wenn Wii nicht aufpasst sie aus dem Rennen werfen, aber die Sony PS3 wird nicht umsonst die Beste Konsole der Welt genannt.

Bei Project Natal bin ich Skeptisch, ich habe gehört, dass Microsoft angezeigt wurde weil die Spiele schwarze Leute nicht erkennen können o.0 Wie Rassistisch!
Wieso rassistisch? erklärung, bitte Question

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Do Jan 06, 2011 10:08 pm

Disskriminierung der schwarzen Rasse....

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Do Jan 06, 2011 10:51 pm

Tolle Diskriminierung, wenn Microsoft etwas bei der Entwicklung übersehen hat.

Hallo, geht´s noch? Warum sollte Microsoft/Kinect rassistisch oder diskriminierend sein, nur weil Kinect dunkelhäutige Leute nicht erkennen kann? Das Ding ist eh voller Bugs.

Behinderte können keine Wii benutzen. DISKRIMINIERUNG! Taube können keinen MP3 Player benutzen. DISKRIMINIERUNG!

Klingelt´s?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Fr Jan 07, 2011 10:45 am

luigifan88 schrieb:Disskriminierung der schwarzen Rasse....
Uiuiui... -_-' das ist aber unfair gegenüber dunkelhäutigen Leuten! Evil or Very Mad

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Fr Jan 07, 2011 2:23 pm

Wieso sollte das Unfair sein?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Sa Jan 08, 2011 11:08 am

Ist doch eh egal, denn wer will schon Kinect spielen?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Sa Jan 08, 2011 1:43 pm

Ich, wenn ich es geschenkt bekommen würde. Ansonsten, wer blättert allein für Kinect 150 € hin? Und dann noch eine Xbox dazu?

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Sa Jan 08, 2011 10:50 pm

Jaja und wenn man noch 50 Euro drauflegt gibts ne rote Wii mit Wii Sports, Mario Bros. Wii, Donkey Kong und 1 oder 2 Controller.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mi Jan 12, 2011 2:35 pm

luigifan88 schrieb:Disskriminierung der schwarzen Rasse....
#
Das süßtem ist so dumm es kann auch keine dickeren erkennen oder wenn du *hust*
eine Brille trägst erkennt es dich nicht mein tipp sie hatten nicht nach oben springen sondern die Treppe nehmen sollen,Ps ich hab ein forum erstellt

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mi Jan 12, 2011 2:45 pm

Du solltest echt mal Satzzeichen verwenden.

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mi Jan 12, 2011 4:49 pm

Wörterbücher helfen xD

"süstem"

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gast am Mi Jan 12, 2011 4:53 pm

luigifan88 schrieb:Wörterbücher helfen xD

"süstem"
scholigung heb furtz naue lagwarveler (tschuligung,ich hebs fürs lagerfeuer auf

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Konkurrenz für Wii's revoluzionierte Bewegungssteuerung?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Seite 1 von 4 1, 2, 3, 4  Weiter

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten